Bad Elster MarienbrunnenMarienbrunnen - TOP2Marienbrunnen - TOP3Marienbrunnen - TOP4Marienbrunnen - TOP5Marienbrunnen - TOP6Marienbrunnen - TOP7Marienbrunnen - TOP7

BKK - Aktivwoche

Unsere Pension „Marienbrunnen“ ist seit dem Jahr 2008 Beherbergungs-Partner für die Aktivwochen der BKK. Aufgrund der nahen Lage des Hauses zu den Sport- und Therapiebereichen sowie den Trinkquellen bietet es sich als Unterbringung während der Aktivwoche geradezu an. Die familiäre Größe und Atmosphäre der Pension sorgt für gute Gruppenfindung und viel Spaß.

Die Aktivwoche ist eine qualifizierte Maßnahme zur Primärprävention. Sie ist als wohnortfernes Präventionsprogramm vom Bundesversicherungsamt (BVA) geprüft und anerkannt.
 
Die Programme werden in ausgesuchten Kurorten von qualifizierten, erfahrenen Fachleuten durchgeführt. Die Versicherten trainieren aktiv, wie sie das Erlernte in Alltag und Beruf umsetzen können.
Teilnahmeberechtigt sind alle bei der BKK Versicherten sowie deren Angehörige, Partner und Freunde. Voraussetzung ist eine ausreichende körperliche Verfassung. In Zweifelsfällen fragen Sie bitte Ihren Arzt.

Anmelde-Coupons sowie den aktuellen Katalog und weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer BKK oder unter www.gsm-gesund.de bzw. Service-Hotline 01803-460630.

BKK Aktivwoche im Albertbad

Das Besondere an der BKK-Aktivwoche in Bad Elster:
Die Gäste erhalten freien Eintritt in die Bade- und Saunalandschaft während des gesamten Aufenthaltes und einen individuell zusammengestellten Trainingsplan.

Das Besondere an der BKK-Aktivwoche im Haus „Marienbrunnen“:
Sie wohnen direkt am Ort des Geschehens, d.h. nur knapp 100 m vom Albert Bad entfernt und direkt am historischen Kurpark. siehe Ortsplan